Mehr als ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2021

Einen herzlichen Dank unseren Klienten, Partnern und Freunden für die zahlreichen guten Wünsche für das Jahr 2021.

Auch wir wünschen Ihnen alles erdenklich Gute für die kommenden 365 Tage.

Im Besonderen Gesundheit und den Optimismus, dass die Kunst und Kultur weiter leben wird.
Warum wir dies so hervorheben?
Sehr oft fiel in der letzten Zeit der Satz: "Es wird nicht mehr so sein, wie es war."

Die Antwort von Marcel Ferrand in einem Interview auf diese Aussage lautete:

"Würde in diesem Satz nicht ein depressiver Unterton mitschwingen, könnte ich mich dieser Behauptung anschließen. Ja, ich würde es mir sogar wünschen.
Die Vorstellung, dass gewisse Dinge im Leben, im Speziellen dem Bereich der Kunst und Kultur, ihrem Wert entsprechend behandelt werden, nicht als selbstverständlich gelten, Egoismen sich dem Tun unterordnen und sich somit ein respektvollerer Umgang ergibt, erweckt in mir den Wunsch, dass es zukünftig tatsächlich anders sein möge.
Jedoch hier spricht mein Herz!
Mein Verstand sagt mir: "Du heilloser Optimist! Träume weiter!"
Als ich ihm entgegnete, dass jeder Traum, den man träumt, Stück für Stück an Realität gewinnt und dies das Geheimnis ist, dass es zwangsweise zu dem Zeitpunkt kommen wird, wo sich Traum und Realität begegnen und dies der Moment ist, wo Träume wahr werden, hielt mein Verstand inne und mein Herz begann wieder die Oberhand zu gewinnen."

Wir arbeiten an diesem Neuanfang und würden uns freuen, wenn Sie uns in diesem Jahr dabei begleiten würden.
Sie sind neugierig geworden? Als Beispiel drei Projekte, an denen zur Zeit gearbeitet wird:


Das letzte Gericht
Ein Theaterstück von Marcel Ferrand, in dem es um Ursache und Wirkung geht.
In Zusammenarbeit mit den Schauspieler*innen von "Plusminus 13 creativ" finden seit Oktober letzten Jahres die intensiven Proben nach den Regeln, die uns die Pandemie diktiert, statt.

Weitere Informationen zur Uraufführung und Premiere demnächst auf unserer Seite.





Frank Rembrandt - Dossier Sagittarius A

Es hat mehr Zeit in Anspruch genommen, als wir dachten.

Doch der Erscheinungstermin des Thrillers rückt näher.
Auch hier demnächst mehr an dieser Stelle.

Frank Rembrandt




Zeit
Ein bildnerisches Projekt, an dem Marcel Ferrand seit über einem Jahrzehnt arbeitet.

Zeit ist mehr als die Einheit, die unser Leben im Alltag bestimmt.

Eine Soirée mit Texten des Künstlers, einer choreografischen Präsentation und Musik ist gegen Ende dieses Jahres geplant.

Das Gen der ZEit

Das Gen der Zeit


So hoffen wir, dass Sie uns die Treue halten und wir über die bekannten Möglichkeiten der virtuellen Kommunikation in Kontakt bleiben.

Wir sind optimistisch, dass der Zeitpunkt nicht mehr weit entfernt ist, wo wir uns auch persönlich wiedersehen werden.

Auch wenn es inflationär klingt, bleiben Sie gesund und optimistisch.

Mit den besten Wünschen aus der Kreativschmiede in der Goethestraße.


Zurück